Zentrum des Quartiers

04.04.2018

In den letzten 5 Jahren wurden auf dem ehemaligen Kasernengelände im Hamburger Osten Erschließungsmaßnahmen durchgeführt, sowie ein Großteil der Grundstücke für die Realisierung vergeben. Die ersten Hochbauten sind bereits bezogen. Das Zentrum der Jenfelder Au im Bereich des zentralen Platzes sollte im Zuge des hochbaulichen Wettbewerbs gemischte Gebäude mit erdgeschossigen Gewerbe- und Handelsangeboten sowie Wohnen in den Obergeschossen entwickelt werden. Mit unserer städtebaulichen Struktur bilden wir einen angemessenen Übergang sowohl zu den benachbarten Stadthäusern als auch zur nördlich anschließenden Zeilenbebauung aus. Die kleine Zeile wird abweichend vom B-Plan mit einem Staffelgeschoss versehen. Damit erhält sie eine angemessene Präsenz und schließt adäquat an die bereits realisierte Zeilenbebauung an.

Wettbewerb 2 Preis