Gemeindehaus und Kita in Wilhelmsburg

Gemeindehaus und Kita /// Hamburg /// BGF 1.300 m² /// 2014-2015

Mit dem Rückbau der Paul-Gerhardt Kirche in Wilhelmsburg wächst die Bedeutung des ersten kirchlichen Standorts an der Emmauskirche. Zur Aufwertung des gemeindlichen Lebens wird der Kirchbau um ein Gemeindehaus und eine neue Kita ergänzt.
An die Kirche ordnet sich das neue Gemeindehaus als ein moderner, klarer Baukörper mit grosszügigen Öffnungen zur Parklandschaft an. Das Gebäude für die KiTa ergänzt die Reihe der alten Pastorate an der Mannesallee und belebt den Ort als deren moderne Interpretation. Die Erschließung ist hier bewusst zum Park orientiert. Von den Besuchern und Nutzern sollen von hier aus die Kita, das Gemeindehaus und die Kirche immer wieder als kirchlich genutzte Gebäude im Ensemble wahrgenommen werden.

Nichtoffener Realisierungswettbewerb für den Bau des Gemeindehauses, 3. Preis
Wettbewerb für den Bau der Kindertagesstätte, 4. Preis