Lerngut Haste

Hochschulcampus /// Osnabrück /// BGF ca. 20.000 m² /// 2013-2014

Im Norden Osnabrücks befindet sich der Hochschulcampus Haste mit verschiedenen grünen Fachbereichen von Landschaftsarchitektur bis zu Agrar- und Ernährungswissenschaften. An der Grenze zwischen Stadt und offenem Landschaftsraum gelegen und über eine große Fläche verteilt, fehlt es dem Campus derzeit an einer erkennbaren Struktur und einem Gesicht nach außen. Im kooperativen Wettbewerbsverfahren mit 5 geladenen Teams konnten wir uns mit dem Konzept eines Lernguts durchsetzten, das die architektonische Substanz sinnvoll ordnet, die Qualitäten des Landschaftsraums erkennbar macht und über kleine Eingriffe an der Peripherie einen ablesbaren Charakter schafft.

Wettbewerb 1. Preis

Team: Döll - Atelier voor Bouwkunst, B+B Urbanism and Landscape Architecture