Pelikan-Viertel Hannover

Wohnanlage /// Hannover /// BGF 60.000 m² /// 2008

In Hannover wird das in den 1990er Jahren konzipierte Pelikan-Viertel weiter entwickelt. Ziel unseres Entwurfs ist es, in der sehr heterogenen Umgebung die Idee des Ordnens, die in dem bestehenden Masterplan entwickelt wurde, aufzunehmen und zu unterstützen. Zwei präzise gesetzte, klare Blockrandbebauungen strukturieren das Wettbewerbsgebiet, ergänzt um einen dreieckigen, grünen Block als nördlicher Auftakt des Pelikanviertels. In Ihrer Höhenstaffelung reagieren die Gebäude auf die angrenzenden stadträumlichen Situationen und bilden gleichzeitig die vom Auslober geforderten Wohnungstypen sinnvoll ab.

Wettbewerb 2. Preis

GTL - Gnüchtel Triebswetter Landschaftsarchitekten