Bundesweg Rotherbaum

Wohnanlage /// Hamburg-Rotherbaum /// BGF ca. 1.400 m² /// 2013-2014

In unmittelbarer Nähe zur Universität Hamburg wurde 2016 der Neubau im Innenbereich eines größeren Blocks am Grindel fertiggestellt. Das in der Höhe gestaffelte Volumen beinhaltet 18 Wohneinheiten an 2 Treppenhäusern. Während die zur Erschließung genutzte Nordwestseite eine spannungsvoll gegliederte und leicht plastisch behandelte Lochfassade erhält, wird die südöstliche Gartenseite mit in der Tiefe gestaffelte Balkonen versehen und großzügig verglast.

Team: Statik: Ingenieurbüro Dultz, Fotos: Ralf Buscher